Über mich

Über mich – Hakomi München

Ein mutiger Satz oder einfach nur eine kindliche Einstellung? In jedem von uns erweckt die Figur Pipi Langstrumpf wohl unterschiedliche Gefühle: Inspiration, unerschöpflicher Glaube an sich selbst, ein lächelndes Kopfschütteln, Mut, Leichtigkeit, Emotionen jeglicher Farbe.

Nina Andersson – Hakomi München Für mich ist sie seit Kindesbeinen inspirierend. Ich mag ihren Mut, denn Mut braucht es, will man sich ganz auf sich einlassen, sich zeigen und authentisch sein! Gerade in der heutigen Zeit, die stark von Leistung, sozialem Druck und Perfektionismus geprägt ist, scheint dies zusammen mit dem Vertrauen darauf, gut genug zu sein, häufig als eine echte Herausforderung. Für mich kann Kontakt, Mitgefühl, Liebe und Authentizität aber nur entstehen, wenn wir bereit sind uns zu zeigen, einzulassen auf unseren Gegenüber, und lernen dem inneren Kompass zu vertrauen.

Werdegang / Zur Person

Nina Andersson

  • Jahrgang 1977
  • Praxis für Psychotherapie in Dachau, zugelassen nach dem Heilpraktikergesetz
  • Praxis für Entspannung und Stressprävention
  • Einzeltherapie und Einzelcoaching
  • Entspannungskurse
  • Stressprävention und Burn-Out Beratung

Ausbildungen / Qualifikationen

  • Erfahrungsorientierte Körperpsychotherapie Hakomi® (Hakomi Institute of Europe)
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)
  • Entspannungstrainer (terramedus Akademie für Gesundheit)
  • Studium Sport- und Eventmanagement in Berlin mit Abschluss B.A.

Ehrenamt

  • Familienbegleitung beim AKM (Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München)